Miele Wärmepumpentrockner

logoMiele dürfte in jedem Haushalt ein Begriff sein. Die Geräte des deutschen Unternehmens werden gemeinhin mit hochwertiger Qualität und Langlebigkeit assoziiert, -und das nicht zu unrecht. Das Unternehmen kann auf eine langjährige und erfolgreiche Firmenhistorie zurückblicken, in der es Miele gelungen ist, Kunden und Händler von ihren Produkten zu überzeugen.

Angefangen hatte alles Anfang des 20. Jahrhunderts mit dem Bau von Zentrifugen und damit einhergehend auch den ersten Waschmaschinen. Im Jahre 1958 gelang Miele die Produktion des ersten Wäschetrockners und revolutionierte damit den Prozess der Wäschebehandlung. Die langjährige Expertise spürt man auch heute noch in den Produkten, die regelmäßig Bestnoten von renommierten Fach- und Testmagazinen abstauben. Auch ich durfte bisher sehr gute Erfahrungen machen, wie beispielsweise bei der Miele W726 Waschmaschine, die 2 Jahrzehnte lang anstandslos Wäsche wusch und schleuderte und nur aufgrund der besseren Energieeffizienz von neueren Waschmaschinen ausgetauscht wurde.

Miele und die Wärmepumpentechnologie

Die Trockner von Miele sind allesamt an dem ersten Buchstaben „T“ des Modellnamens zu erkennen. Momentan (Stand: 4. Dezember 2013) hat das deutsche Unternehmen insgesamt 13 Modelle im Sortiment, die von einer Energieeffizienzklasse von mindestens A+ bis maximal A+++  reichen. Auch das Preissegment variiert dementsprechend, der T8877 WP EcoComfort etwa (als einziger Wärmepumpentrockner mit A+++ ausgestattet,) bildet die Speerspitze im höheren Preissegment.

Die Miele-eigenen Technologien sind alle darauf ausgerichtet, eine möglichst präzise und schonende Trocknung zu gewährleisten. Darunter zählen folgende Technologien:

Perfect Dry: Eine hochpräzise Trocknung wird durch die automatische sensorische Bestimmung des Kalkgehalts im Wasser erreicht.

Schontrommel: Die Schontrommel besteht aus vielen kleinen Waben, die eine Gesamtstruktur bilden, die es ermöglicht, die Wäsche nach oben zu tragen, um der durchströmenden Luft länger ausgesetzt zu sein. Sich bildende Luftpolster sind in der Lage, die Wäsche äußerst sanft aufzufangen und  für extrem schonende Trocknung zu sorgen.

FragranceDos: Wohl duftende Wäsche nach dem Trocknen? Kein Problem durch die FragranceDos-Technologie können fünf unterschiedliche Düfte ausgewählt werden, die der Wäsche eine unverwechselbare Duftnote verleihen.

EcoFeedback: Wieviel Energie wird während dem Trockenvorgang verbraucht? Damit Sie zu jeder Zeit den Überblick behalten, werden diese Werte auf dem Display eingeblendet und gut sichtbar zur Kontrolle dargestellt.

Hier eine kurze Reportage zum Unternehmen:

Auf Waermepumpentrockner-tester.de vorgestellte Modelle

Hier finden Sie einen Überblick über alle Miele Wärmepumpentrockner, die hier auf der Seite bisher näher vorgestellt und bewertet wurden. Bitte beachten Sie, dass sich die Liste jederzeit aktualisiert, sofern neue vielversprechende Modelle auf den Markt kommen.

Viel Spass beim Stöbern!

 

Back to Top